Gemeindeseminar zum Reformationsjubiläum

Gemeindeseminar zum Reformationsjubiläum
Wir laden herzlich ein zu einem Gemeindeseminar an vier Abenden im Oktober/November zu den sogenannten „Vier Alleins“ der Reformation:
„Allein die Gnade“ – Du bist angenommen – bedingungslos
„Allein Christus“ – Gott interessiert sich für dich
„Allein der Glaube“ – Ich glaub‘ an dich. Dein Gott.
„Allein die Schrift“ – Darauf kannst du dich verlassen
Die Themen werden auf ihre Bedeutung für den konkreten Alltag hin bedacht und auf unterschiedliche Weise vertieft durch kurze Szenen aus Luthers Leben und Texte aus der Bibel. Gesprächsphasen verhelfen zu einer persönlichen Auseinandersetzung mit den Inhalten. Dabei werden keine Vorkenntnisse oder kirchliche Erfahrungen vorausgesetzt. Nach dem Programm von ca. 90 Minuten ist Gelegenheit zu weiteren Gesprächen bei Getränken und Knabbereien.
Die Abende beginnen jeweils um 19.30 Uhr am 26. Oktober, sowie am 9., 16. und 23. November in unserem Gemeindezentrum in der Karlsruher Straße 55. Bei Interesse der Teilnehmenden bieten wir noch einen Filmabend mit einem Film zum Leben Martin Luthers an. Teilnahme und Seminarunterlagen ist kostenlos.
Für unsere Vorbereitung ist die Anmeldung erforderlich bis zum 12. Oktober beim Evang. Pfarramt Forchheim, Karlsruher Straße 55, 76287 Rheinstetten, Tel. 0721-510526, E-Mail: pfarramt@kirche-in-forchheim.de. Es ist möglich, sich zunächst nur für den ersten Abend anzumelden und dann über die weitere Teilnahme zu entscheiden.
Über Ihr Interesse würden wir uns freuen!