Evangelische Pfarrgemeinde Forchheim

Unser Gottesdienst am Sonntag, 16. Juni:
10.00 Uhr Gemeinsamer Gottesdienst in Mörsch






Gemeinsam gegen alle Krisen - endlich wieder Gemeindefest!


Am Wochenende 22. und 23. Juni 2024 werden wir wieder Gemeindefest feiern. Gemeinsam als eine Kirchengemeinde Rheinstetten feiern wir im und um das EGZ Forchheim. Dabei wollen wir auch ein Zeichen setzen gegen alle Krisen und für die Gemeinschaft im Glauben und in Rheinstetten. Dazu wollen wir gemeinsam Zeit verbringen, uns gegenseitig stärken mit positiven Geschichten und Erlebnissen und uns auch gemeinsam mit Aktionen für ein nachhaltiges Leben in Rheinstetten einsetzen. Darum wird es keine Preislisten geben, Ihr seid alle herzlich eingeladen! Spenden zur Finanzierung unserer Jugend-Diakonatsstelle in der Kirchengemeinde sind natürlich gerne gesehen.

Beginn am Samstag, 22. Juni:


Wir starten das Festwochenende mit dem Fassanstich am Samstag gegen 16.00 Uhr. Der Musikverein Mörsch sowie die Freiheit Forchheim unterhalten uns an dem Nachmittag. Gegen 18.30 Uhr gibt es aktuellste Informationen zur neuen Wärmepumpe im Pfarrhaus Forchheim mit einer Führung. Ab 20.00 Uhr spielt die "Livehaftige Musikbox"! Für Essen und Getränke, Kaffee und Kuchen ist gesorgt. Wer Kuchen mit nach Hause nehmen möchte, bringe bitte entsprechende Tupper-Ware mit!

Der Festtag am Sonntag, 23. Juni:


Am Sonntag beginnen wir mit einem fröhlichen und bestärkenden Gottesdienst um 10.30 Uhr. Der Posaunenchor gestaltet diesen mit und spielt auch im Anschluss noch, wenn wir dann gemeinsam Mittagessen. Das Mittagessen ist vegetarisch. Wer will, kann auch 100 %-Biofleisch vom regionalen Jäger bekommen: Wildschwein am Spieß, Wildbratwurst und -Steak.

Das weitere Programm:


Im Laufe des Nachmittags treten verschiedene Gruppen auf: Effatah, Harmonika-Spielring, Veroniques Ballett, Musikverein Harmonie und der Liederkranz Forchheim. Um 14.00 Uhr wird es außerdem ein Menschenkicker-Turnier geben, abends tritt Thorsten Rings auf und wer will kann beim Public Viewing auch das dritte Gruppenspiel der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft gemeinsam anschauen.

Menschenkicker-Turnier:


Ab 14.00 Uhr veranstalten wir ein Turnier im Menschenkicker beim Gemeindefest. Hier wollen wir erleben, dass wir gemeinsam vieles schaffen können! Dazu sind alle Menschen, Gruppen, Vereine eingeladen, ein Team zu stellen. Ein Team besteht aus sechs Mitspielenden und einem lustigen Namen. Wer ein Team stellen möchte, maile bitte an Sebastian.Bauer-Hoffmann@kbz.ekiba.de oder melde sich anderweitig. Ein Spiel wird 5 Minuten dauern, den Turnier-Modus legen wir nach der Anzahl der Teams fest.

Weitere Aktionen:
Den ganzen Sonntagnachmittag über gibt es auch: eine Hüpfburg für unsere Kleinsten, Spiel und Spaß mit Spielsachen und Geräten aus dem Kroko-Mobil sowie viele Angebote für Jugendliche.
Darunter - aber eigentlich unabhängig vom Alter - bieten wir gemeinsames Upcycling von Klamotten an: Hier wird Nachhaltigkeit ganz konkret! Aus unseren alten Lieblingssachen können wir neue Sachen herstellen. Klamotten, Nadel, Faden und Nähmaschine sind da. Wer will kann sein/ihr Lieblingsstück auch mitbringen. Dann wird gemeinsam überlegt, geplant, geschneidert und genäht, bis aus dem alten ein neues Lieblingsstück geworden ist.
Außerdem gibt es da noch das Smoothie-Bike am Ort: Hier kannst du dir einen Smoothie aus verschiedenem Obst zusammenstellen und dann selbst mixen: Mit einem Fahrrad erzeugst du genug Strom, um den Mixer anzutreiben. Auf diese Weise verbrauchst du keinen Strom, der weit transportiert wurde und aus schmutzigen Quellen stammt. Du trägst also verantwortlich zur Reduzierung des Ressourcenverbrauchs bei. Und wenn du keinen Smoothie trinken willst, kannst du mit dem selbst gemachten Strom auch dein eigenes Handy laden. Mach einfach mit!

Essen und Küchenzelt!


Ute Bilkenroth hat die Organisation für das Küchenzelt übernommen. Ihre E-Mail-Adresse ist Ute1969@gmx.net. Alle Essensspenden und die Schichten im Küchenzelt bitte mit Ute absprechen. Vielen Dank!

Unterstützung gesucht


Für das Gemeindefest suchen wir noch Unterstützung bei verschiedenen Schichten im Küchenzelt, beim Spüldienst (Team-Leitung: Michel Deutsch), beim Kinderprogramm (Kontakt: Sebastian Bauer-Hoffmann), bei der Getränkebar (Team-Leitung: Volker Lüders). Auch ansonsten brauchen wir für Aufbau und Abbau und viele Angebote helfende Hände. Bitte meldet euch bei uns, wenn Ihr das Gemeindefest unterstützen wollt!
Nun hoffen wir auf trockenes Wetter an diesem Wochenende, dass wir draußen feiern können, sonst gehen wir halt rein ins EGZ. Und wir hoffen auf viel Besuch, gute Laune und Gottes Geist, der uns gegen alle Krisen hilft!